ホーム> Neueste Nachrichten> Facebook kündigt die Ausgabe seiner eigenen virtuellen Währung GlobalCoin an! Ausgabe bis 2020 in mehr als einem Dutzend Ländern weltweit
  • こ の エ ン ト リ ー を は て な ブ ッ ク マ ー ク に 追加
2019.06.01 Letzte Aktualisierung
は る

Facebook kündigt die Ausgabe seiner eigenen virtuellen Währung GlobalCoin an! Ausgabe bis 2020 in mehr als einem Dutzend Ländern weltweit

Facebook, eines der weltweit führenden Unternehmen, ist endlich in die virtuelle Währungsbranche eingestiegen! Wir haben angekündigt, dass wir planen, unsere eigene virtuelle Währung "GlobalCoin" herauszugeben. Dieses Mal werden wir hauptsächlich die von Facebook geplante Strategie für virtuelle Währungen vorstellen.

✓Lesen Sie in einer Minute! Vom Herausgeber empfohlene Austauschecke ♪
Münzprüfung

Führend in der FinanzbrancheMonexUnd wurde wiedergeborenNeugeborenen-Münzscheck"!

Die Anzahl der App-Downloads in JapanEs ist also jetzt die am häufigsten verwendete Börse! ?

Wie das Sprichwort sagt: "Es regnet und härtet aus."Die Sicherheit ist aufgrund des Hacking-Vorfalls und des Austauschs, dem der Chefredakteur derzeit am meisten vertraut, sehr stark gewordenWas ist das?

Kostenlose Registrierung und TransaktionAlso zuerstOffizielle WebsiteBitte überprüfen Sie die Details mit ↓↓

✓ Wenn Sie an einer virtuellen Währung interessiert sind, versuchen Sie es, da dies sehr zu empfehlen ist!

は るは る

Hallo, das ist Haru! Was das?FacebookHat seine eigenenVirtuelle WährungPläne zur Ausgabe bekannt gebenIch habe es geschafft! Dieses Mal werden wir Ihnen solche Facebook-Strategien und Pläne vorstellen! !!

Facebook wird Anfang 2020 seine eigene virtuelle Währung "GlobalCoin" herausgeben

Facebook, virtuelle Währung


2019. Januar 5,FacebookIst neuVirtuelle WährungEs ist geplant, "Global Coin" auszugeben.Wurde von der BBC gemeldet.

Facebook plant, bis zum ersten Quartal 2020 ein Kryptowährungs-Zahlungssystem einzuführen, das in mehr als 1 Ländern verfügbar ist.Wir planen, die Entwicklung bis Ende 2019 fortzusetzenIst ein heißes Thema geworden.

Die Details des ursprünglichen Emissionsplans für virtuelle Währungen von Facebook, der dieses Mal angekündigt wurde, scheinen in Zukunft schrittweise geklärt zu werden, und es wird gesagt, dass das US-Finanzministerium, der Gouverneur der Bank of England usw. bereits zuvor Rat in regulatorischen Fragen eingeholt haben. .

Darüber hinaus kooperiert Facebook mit den weltweit führenden Kreditabwicklungsunternehmen wie "Western Union", "Visa" und "Mastercard", um Krypto-Assets zu unterstützen und zu finanzieren.

Facebook hat derzeit über 20 Milliarden Nutzer weltweitEs heißt, wir entwickeln Token, die für den Kauf von Produkten im Internet nützlich sind, und wir haben in Genf eine Poesiefirma namens "Libra Networks" gegründet.

"GlobalCoin" ermöglicht eine einfache und sichere Zahlungsmethode ohne Konto! ?

In Industrieländern wie den Vereinigten Staaten und Japan ist es üblich, dass Einzelpersonen ein Bankkonto haben, aber die virtuelle Währung wird tatsächlich immer beliebter.Die aktuelle Situation, dass Einzelpersonen nur Smartphones in Indien, Afrika und im Nahen Osten habenで す.

Infolgedessen Facebook, ob sie ein solches Bankkonto haben oder nicht,Bereitstellung eines virtuellen Währungsdienstes, der eine einfache und sichere Zahlung und Abrechnung mit einem einzigen Smartphone ermöglichtEs scheint

Um das bestehende Finanzsystem durch SNS wie „WhatsApp“ und „Instagram“, die jetzt zu Facebook gehören, zu verbessern,Ziel ist es, ein Geldtransfersystem aufzubauen, das nicht über eine Bank abgewickelt wird, indem die gesetzliche Währung in "Global Coin" geändert wird.Es wird gesagt.

Es wird gesagt, dass es gelegentlich Ankündigungen bezüglich der Token-Wirtschaft geben wird, wie zum Beispiel, wie GlobalCoin in Zukunft verwendet werden kann.

Verschiedene Gerüchte über Facebook'GlobalCoin '

Tatsächlich gibt es Gerüchte, dass Facebook Ende 2018 eine eigene virtuelle Währung entwickelt.Es wurde berichtet, dass es eine digitale Währung entwickelt, die über die angeschlossene "WhatApp" überwiesen werden kann.War gewesen

Zu dieser Zeit in einem virtuellen Devisenmarkt mit hoher VolatilitätWir entwickeln eine stabile Münze, die an den US-Dollar gebunden ist und nicht im Preis schwanktDinge wurden auch berichtet.

Facebook, das diese einzigartigen Währungen ausgeben will, scheint mit dem US-Finanzministerium zu diskutieren, ob es ein regulatorisches Problem gibt, wie oben erwähnt, und das Überweisungssystem mit Unternehmen wie "Western Union" zu diskutieren.

は るは る

Laut der britischen Wirtschaftszeitung "Financial Times"Facebook könnte mit den berühmten Winklevoss-Brüdern zusammenarbeitenEs sieht aus wie! !



Die Brüder Winklevoss, Mitbegründer der virtuellen Geldbörse "Gemini",Zuvor behauptete er, er habe eine Idee über eine Social-Media-Plattform von Facebooks "Zuckerberg" gestohlen.Die Wahrheit darüber ist jedoch nicht klar.

Die Bank of England und Facebook weigern sich derzeit jedoch, Kommentare abzugeben, und das US-amerikanische "CNET" bittet das US-Finanzministerium und "Western Union" um Kommentare, aber es gibt noch keine Antwort.

Facebook'GlobalCoin 'mit dem Ziel einer universellen virtuellen Währung

Facebook, eines der größten amerikanischen Unternehmen, hat endlich begonnen, in den virtuellen Währungsmarkt einzutreten.Wir streben nicht nur eine Zahlungswährung an, die innerhalb des bereits etablierten Facebook-Dienstes verwendet werden kann, sondern auch eine virtuelle Währung, die weltweit vereinheitlicht werden kannEs gibt auch eine Ansicht, die.

Angesichts des gesamten Kryptowährungsmarktes der letzten Jahre ist der Einstieg großer, bekannter Unternehmen wie Facebook willkommen.

Neben der Ausgabe einer einzigartigen virtuellen WährungFacebook plant, "Libra Networks" in Genf einzurichten und sich auf die Blockchain-Technologie zu konzentrierenEs sieht aus wie

Vor kurzem wurde es für seine Fähigkeit gelobt, das Vertrauen der Öffentlichkeit durch den guten Einsatz der Blockchain-Technologie zu sichern.

Der Markt für virtuelle Währungen ist jedoch immer noch kapitalistisch, und wenn die Blockchain über eine ähnliche Technologie verfügt, kann gesagt werden, dass Unternehmen mit einer Namenserkennung wie Facebook eher Erfolg haben.

は るは る

In der ZukunftAchten Sie auf Neuigkeiten über Facebooks eigene Währung "Global Coin" und "Libra Networks".Das kannst du sagen! !



Facebooks Strategie für virtuelle Währungen und ihr Ziel | Stablecoin ist der Punkt! ?

Facebook, virtuelle Währung

Mit der Ausgabe der eigenen virtuellen Währung von FacebookDas neue Projekt "Libra" baut ein Zahlungsnetzwerk mit stabilen Münzen aufEs sieht aus wie

Hier werden wir die virtuelle Währungsstrategie und die zukünftigen Ziele von Facebook betrachten.

Warum Facebook stabile Münzen einführt

Es gibt mehrere Gründe, warum Facebook stabile Münzen einführt.Gemeinsame virtuelle Währungen wie Bitcoin und Ethereum weisen eine hohe Volatilität und einen instabilen Preis auf, der nicht für die Zahlung geeignet istが あ り ま す.

Wenn Facebook das virtuelle Währungssystem einführt,Unternehmen können bei der Verwendung von Kreditkarten Kosten (z. B. Gebühren) senkenEs scheint, dass es eine solche Absicht gibt.

Facebook hat kürzlich die Werbevorschriften gelockert, aber vielleicht erwägt es, stabile Münzen als Anreiz für das Ansehen dieser Werbung zu geben.

は るは る

Mit anderen Worten,Es ist auch geplant, Werbezuschauern stabile Münzen als Gegenleistung für das Betrachten zu geben und Produktkäufe zu fördern.Es sieht aus wie! !



Token Economy Researcher "Christian Catalini" Associate Professor Geplant für die Teilnahme

Am 2019. Mai 5 wurde "CoinDesk" berühmt für eine große Medienseite für virtuelle Währungen.Der außerordentliche Professor "Christian Catalini", der sich seit vielen Jahren mit virtueller Währung und Blockchain befasst, nimmt am Facebook-Entwicklungsprojekt teilDinge melden.

Catalini ist auch als einer der ersten bekannt, der in den letzten Jahren über "Token Economy" sprach, und hat mit Joshua Gans von der University of Toronto ein Papier wie "The Value of Cryptographic Tokens" zusammengestellt.

Es wird berichtet, dass Facebook Public Relations und Catalini selbst es ablehnten, sich zur Berichterstattung über "Coin Desk" zu äußern.Details wurden nicht bekannt gegeben.

Doch selbst im Vergleich zu 2018 wurden in diesem Jahr viele Informationen geklärt, und wie ich zu Beginn vorstellte,Bereits 2020 wird Facebooks eigene virtuelle Währung "Global Coin" in Kürze offiziell veröffentlichtSie können sagen.

Betrachten Sie das wahre Ziel und die Strategie von Facebook

Laut Ted Livingston, CEO von Kik, einem Unternehmen, das wichtige Nachrichtenanwendungsdienste anbietet, hat er zuvor die Kryptowährungsstrategie von Facebook in Betracht gezogen.

Livingston sagte: „Facebook hat eine Plattformkonstruktion, um die virtuelle Währung im Inneren zu haltenIch schlage das vor.

Durch Hinzufügen von Überweisungs- und Zahlungsfunktionen zu der von Facebook bereitgestellten Anwendung, wie dies bei „WeChat“ in China der Fall war,Die Umrechnung von "GlobalCoin" von Facebook in Fiat-Währungen wie Yen und Dollar wird höchstwahrscheinlich minimiertEs wird gesagt.

は るは る

Durch den Aufbau des Flusses eines solchen SystemsDie Ansicht, dass das Zahlungssystem von Facebook gefragter und profitabler sein wirdIst! !



Derzeit hat Facebook Probleme mit Datenschutzproblemen, versucht jedoch möglicherweise, diese Phase zu durchbrechen, indem das oben erwähnte Zahlungsnetzwerk eingeführt und verschiedene andere Zahlungsdienste in eine Infrastruktur integriert werden. Richtig.

Die zukünftige Herausforderung von Facebook besteht darin, "Datenschutzprobleme" zu verbessern! ?

Es ist das Konzept des Facebook-Projekts, das allmählich klar wird, einschließlich der einzigartigen virtuellen Währung "GlobalCoin" von Facebook, die diesmal angekündigt wurde, aber in WirklichkeitIm Februar 2019 erwarb das Blockchain-Startup-Unternehmen "Chainspace" die HumanressourcenIch mache es.

Es ging nur darum, die Humanressourcen zu sichern, und Chainspace bestand aus einem Team von etwa 10 Mitarbeitern. Es ist jedoch klar, dass Facebook mit dieser Akquisition ein starkes Interesse an Blockchain-Technologie hat.

Wie bereits oben erwähnt,Facebook wird derzeit in der Öffentlichkeit stark von Datenschutzfragen kritisiert.

Natürlich ist sich Facebook dieser aktuellen Probleme bewusst und auf der Entwicklerkonferenz am 2019. April 4Das Wort "Fokus auf Privatsphäre" wurde viele Male aus dem Mund von "Mr. Zuckerberg" wiederholt..

Facebook kündigt die Ausgabe seiner eigenen virtuellen Währung GlobalCoin Summary an

Facebook, virtuelle Währung

Diesmal eines der größten Unternehmen der WeltFacebook plant, seine eigene virtuelle Währung "GlobalCoin" und das zukünftige Projektkonzept, das Facebook denkt, herauszugebenWurde eingeführt.

Laut dem Facebook-Finanzbericht für 2018 im 2018. Quartal 4Es gibt mehr als 4 Milliarden Menschen auf der Welt, die eine oder mehrere der vier Apps "Facebook, Instagram, WhatsApp, Messenger" verwendet haben.Es wird gesagt.

は るは る

Wenn das eingeführte Projekt "Libra Networks" vollständig realisiert ist,Ist möglicherweise die am häufigsten verwendete Blockchain-App der WeltVielleicht! !



Man kann sagen, dass die Facebook-Nachrichten diesmal eine so große Neuigkeit sind, aber ich denke, dass Details in Zukunft schrittweise enthüllt werdenAufmerksamkeit für Facebook-Projekteで す.

In Bezug auf virtuelle Währungen erhält Bitcoin, das derzeit weiter ansteigt, rund 100 Million Yen viel Aufmerksamkeit. Lesen Sie daher bitte den folgenden Artikel.



✓ Für Sie, die bis zum Ende gelesen haben ♪
Münzprüfung

Vielen Dank, dass Sie immer den Artikel oin von Coin Girls gelesen haben

Wir werden Ihnen mehr gebenIch möchte etwas über virtuelle Währung wissen! Ich möchte, dass du Spaß hast! Ich möchte, dass du verdienst!Ich hoffe du wirst mich weiterhin unterstützen! !

Übrigens,Hast du deinen Austausch schon registriert?Die Exchange-Registrierung ist in ca. 3 Minuten abgeschlossen, Sie müssen jedoch ca. XNUMX Tage warten, bevor sie verwendet werden kann.Was ist das?

Die größte Attraktion von Kryptowährungen ist"Plötzliches Hochfliegen"Ist. Sollten wir nicht bereit sein, es sofort zu kaufen, wenn wir sagen "Es ist Zeit, jetzt zu kaufen!"

Zuallererst mit dem App-Download Nummer eins in Japan ``MünzprüfungRegistrieren wir uns bei ♪

Mit Münzscheck ...

  • Kostenlose Registrierung und Jahresgebühren
  • Die größte Anzahl von Währungen in Japan
  • Kostenlose Transaktionsgebühren
  • Großzügige Benutzerunterstützung
  • Lösen Sie Ihre Sorgen mit den reichhaltigen Artikeln von Coin Girls!

Es ist also jetzt ein heißer Austausch! ZuallererstOffizielle WebsiteCheck out ♪

✓Cryptocurrency kann ab 1,000 Yen gekauft werden und kann das 10- bis 100-fache betragen!Es ist völlig kostenlos und kann bis zum Hochfliegen in Ordnung gelassen werdenEs gibt also keinen Verlust, selbst wenn Sie nur ♪ registrieren

Letzte Aktualisierung: 2019. Dezember 06

[Mitglied des Frauenverbandes, der diesen Artikel geschrieben hat]

は る
Ich bin seit diesem Frühjahr Student. O (^ ▽ ^) o Die Zukunft der Kryptowährungen ist etwas ungewiss, und ich habe angefangen, Investitionen zu studieren. Das Ziel ist es, Katzen willkommen zu heißen! Virtuelle Währung hat Spaß.
Lesen Sie andere Haru-Artikel

Folgen Sie フ ォ ロ ー

  • こ の エ ン ト リ ー を は て な ブ ッ ク マ ー ク に 追加

Bitte unterstützen Sie die Rangliste ♡

In Verbindung stehende Artikel

SP-Seite "Bitte hier auf Rangliste drücken"

Beliebte Artikel Index

  • Wöchentliche
  • Monatliche
  • Total

Coin Girls Artikel werden auch geliefert!

Seite "NEWS APP"

Treten Sie der Rangliste bei ♡

PC-Seite "Blog-Ranking" PC-Seite "Blog Village"

Marktbericht: Artikel zur Marktbedingung

Marktbericht: Artikel zur Marktbedingung