ホーム> Neueste Nachrichten> Globale Kryptowährungsbestimmungen und ihre Herausforderungen
  • こ の エ ン ト リ ー を は て な ブ ッ ク マ ー ク に 追加
2018.04.30 Letzte Aktualisierung
Auszubildender

Globale Kryptowährungsbestimmungen und ihre Herausforderungen

 仮想通貨に対する規制は、世界各国でさまざまです。特に、日本では過去に規模な仮想通貨の紛失事故が発生し、規制を強化したにもかかわらず、再度、仮想通貨の流出事故が発生してしまいました。そこで、各国の規制状況と、規制の課題について考えてみました。

✓Lesen Sie in einer Minute! Vom Herausgeber empfohlene Austauschecke ♪
Münzprüfung

Führend in der FinanzbrancheMonexUnd wurde wiedergeborenNeugeborenen-Münzscheck"!

Die Anzahl der App-Downloads in JapanEs ist also jetzt die am häufigsten verwendete Börse! ?

Wie das Sprichwort sagt: "Es regnet und härtet aus."Die Sicherheit ist aufgrund des Hacking-Vorfalls und des Austauschs, dem der Chefredakteur derzeit am meisten vertraut, sehr stark gewordenWas ist das?

Kostenlose Registrierung und TransaktionAlso zuerstOffizielle WebsiteBitte überprüfen Sie die Details mit ↓↓

✓ Wenn Sie an einer virtuellen Währung interessiert sind, versuchen Sie es, da dies sehr zu empfehlen ist!

Hallo! Als ich dachte, dass die Kirschblüten geblüht hatten, war es völlig warm und federnd. Es ist ein Auszubildender, der virtuelle Währung studiert.
Heute in der WeltStatus der virtuellen WährungsregulierungIch möchte allen mitteilen, dass Sie etwas über das Thema und dieses Thema gelernt haben. Bitte lesen Sie es (^ o ^).

Über die Situation der virtuellen Währungsregulierung in der Welt

Virtuelle WährungWird in vielen Ländern der Welt behandelt,VerordnungJe nach Land gibt es verschiedene Situationen.
Mal sehen, welche Vorschriften in den einzelnen Ländern gelten!

US-Regulierungsstatus

US-Regulierungsstatus

Derzeit in den Vereinigten StaatenVirtuelle WährungEs gibt keine Aufsichtsbehörden, und das Finanzministerium, die Staaten, das Federal Reserve Board und die Securities and Exchange Commission (SEC) arbeiten individuell in ihren jeweiligen Kategorien.

Die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde SEC (Securities and Exchange Commission) scheint an allen Aspekten zu arbeiten, aber es ist noch nicht klar.

Der Handel mit virtuellen Währungen selbst ist jedoch zulässig, sodass der Handel in den USA in der Grauzone liegt.

Auch aktuellRegulierung der virtuellen WährungVariiert von Staat zu Staat und für staatsübergreifende Projekte,Sie müssen in jedem Straddling-Status eine Lizenz erhaltenDies scheint eines der Hindernisse zu sein.

In Bezug auf den Regulierungsstatus Russlands [Europa]

Zunächst in Russland aufgrund von Bedenken hinsichtlich der Entwicklung des kriminellen Gebrauchs wie Geldwäsche,Virtuelle WährungEr hat seine Absicht zum Verbot zum Ausdruck gebracht

Mit der Verbreitung virtueller Währungen auf der ganzen Welt, teilweise aufgrund der Meinung von Präsident Putin, änderte sich die Politik, so dass virtuelle Währungen nicht durch die Verwendung virtueller Währungen in diesem Rahmen zurückgelassen werden, vorausgesetzt, dass bestimmte rechtliche Standards festgelegt würden. Wurde gemacht.

2017 kündigte die russische Zentralbank (CBR) an, den Zugang zu Börsen zu blockieren, und gab eine Erklärung heraus, in der es heißt, "Bitcoins sollten nicht von Einzelpersonen oder Unternehmen verwendet werden".Es wurde auch stark gesetzlich geregelt.

Am 2018. Januar 1 veröffentlichte das Finanzministerium der Russischen Föderation einen Entwurf des Gesetzes zur Regulierung digitaler Vermögenswerte, in dem Vorschriften wie der Handel mit Kryptowährungen, ICO, Bergbau usw. beschrieben werden, die weltweit ein starkes Niveau erreicht haben Es scheint zu gehen.

Demnach scheint ICO ein juristisches Dokument mit detaillierten Informationen wie Name und Adresse des Emittenten, offiziellem HP und ICO-Token-Preis zu benötigen.

Wenn eine Person ohne Lizenz in ICO investiert, ist der Investitionsbetrag auf XNUMX Rubel (ca. XNUMX Yen) begrenzt.

In Bezug auf den regulatorischen Status von China [Asien]

Am XNUMX. September letzten Jahres kündigte die chinesische Regierung eine "öffentliche Bekanntmachung zur Verhinderung des Kreditrisikos durch die Ausgabe von Token" an.Wir verbieten Kryptowährungstransaktionen und die Ausgabe von Token durch chinesische Benutzer in Japan und Übersee.

In Wirklichkeit scheinen chinesische Investoren jedoch immer noch über Plattformen außerhalb des Landes am Kryptowährungshandel und an ICOs teilzunehmen.

Auch China, das dafür bekannt ist, als erstes auf irgendetwas zu springen und es nachzuahmen, verbietet Organisationen vollständig, Spenden durch ICOs zu sammeln, und scheint völlig illegal zu sein, was eine recht strenge Vorschrift ist.

Darüber hinaus haben die chinesischen Behörden im Januar 2018 die Umrisse der Unterdrückung des Bitcoin-Bergbaus in China zusammengefasst.Vorschriften für Transaktionen in virtuellen WährungenAls Teil davon scheint es nun eine Plattform zu sein, die es inländischen Investoren ermöglicht, virtuelle Währungen im Ausland zu handeln.

In Bezug auf den regulatorischen Status von Südkorea [Asien]

Die koreanische Regierung hat offiziell angekündigt, den virtuellen Geldwechsel nicht zu schließen, sondern rechtliche Vorkehrungen zu treffen, um illegale Transaktionen ordnungsgemäß zu behandeln.

Andererseits ist es ab Februar 2018 obligatorisch, bei Transaktionen in virtuellen Währungen (Geldwäschebekämpfung) ein Konto mit einem echten Namen zu registrieren, und ausländische Investoren können an virtuellen Geldbörsen in Korea keine koreanischen Won mehr einzahlen. In Bezug auf WährungsinvestitionenVerordnungEs scheint härter zu werden.

Darüber hinaus ist die Verwendung von Transaktionen von Minderjährigen verboten, die maximale Anzahl von Transaktionen ist festgelegt, Ausländer können an virtuellen Geldwechseln in Korea keine koreanischen Won einzahlen usw. Ab dem Monat wurden verschiedene Vorschriften für den Handel mit Kryptowährungen erlassen.

Über die Regulierungssituation in Kolumbien [Südamerika]

In KolumbienBanken dürfen sich nicht mit virtuellen Währungen beschäftigen.

Darüber hinaus erkennt die kolumbianische Finanzaufsichtsbehörde Bitcoin nicht als Währung an und hat daher keinen nationalen Standardwert.Erlauben Sie keine Investition in oder Schutz von BitcoinEs wird gesagt.

Status der japanischen virtuellen Währungsregulierung

Japanischer Regulierungsstatus

Regulierungsstatus in Japan

Überall auf der WeltVerordnungIn Japan wurde im April 017 das „Revised Fund Settlement Law“, das sogenannte „Virtual Currency Law“, erlassen. So bald wie möglichDie virtuelle Währung wurde vom Land als Währung und Zahlungsmethode gesetzlich anerkanntEs ist.

Während die Börsen in Russland und China streng reguliert werden sollen, wurde das Registrierungssystem eingeführt und 16 virtuelle Geldwechsel in Japan wurden als offizielle Börsen zugelassen (Januar 2018). Derzeit werden nacheinander neue Börsen erstellt.

Japan scheint auf die Reaktion der japanischen Regierung als Land zu achten, in dem das Gesetz der virtuellen Währung entwickelt wird.

Japanische regulatorische Fragen

Zuordnung

In Japan gab es 2014 bei Bitcoin am "Mount Gox" einen Verlustfall von rund 2017 Milliarden Yen, und aufgrund der Überarbeitung des Fondsabwicklungsgesetzes im April 4 war dies gegen virtuelle Geldwechsel wie das Registrierungssystem.VerordnungWurde zum ersten Mal weltweit eingeführt und hat die Zuverlässigkeit des virtuellen Geldwechsels verbessert.

Am 2018. Januar 1 ereignete sich jedoch der größte Vorfall aller Zeiten, bei dem ungefähr 26 Milliarden Yen, bei denen es sich fast ausschließlich um NEM (nem) handelt, aufgrund des unbefugten Zugriffs durch "Münzprüfung" durchgesickert sind.

Wenn Sie einen neuen virtuellen Geldwechsel registrieren,

XNUMX. Werden ausreichende Benutzerschutzmaßnahmen ergriffen?
XNUMX. Ist das von den Benutzern eingezahlte Segregationsmanagement für Geld und virtuelle Währung ausreichend?
XNUMX. Ist das Systemrisikomanagement angemessen?

Wird als Kontrollpunkt angezeigt.

Die Quelle dieses Lecks, "Coin Check", ist ein großes Unternehmen, aber es war ein nicht registriertes Unternehmen.

Berichten zufolge ist unzureichende Sicherheit die Ursache.

Warum war Coincheck dann der virtuelle Geldwechsel, obwohl er ein nicht registrierter Händler war, weil aufgrund einer teilweisen Überarbeitung des Gesetzes über die Abwicklung von Fonds Übergangsmaßnahmen ergriffen wurden?

Die Übergangsmaßnahme bedeutet, dass das Kryptowährungsumtauschgeschäft tatsächlich in Kraft ist, bevor das Gesetz in Kraft tritt, und der Unternehmer, der die Registrierung beantragt, das Umtauschgeschäft durchführen kann, bis beurteilt wird, ob die Registrierung möglich ist oder nicht. Dies ist eine Maßnahme und entspricht dieser bei der Münzprüfung.

Es wurde jedoch nicht geklärt, warum Coincheck trotz der beträchtlichen Zeit seit Inkrafttreten des Gesetzes nicht registriert werden darf.

Ich denke, dass in Zukunft ein wichtiges Thema darin bestehen wird, wie Auftragnehmer im Rahmen von Übergangsmaßnahmen überwacht werden können.

Zusammenfassung (die Zukunft der Regulierung)

Die Zukunft der Regulierung

In Japan hatten wir zwei schwere Unfälle, den Mount Gox 2014 und den Münzscheck 2018, aber die Transaktionen wurden fortgesetzt, ohne vollständig verboten zu sein.

Das ist jetzt kein ProblemVirtuelle WährungHandelNützlich für MenschenUnd ich denke, es ist nichts anderes als etwas, das nicht gestoppt werden kann.

Darüber hinausRegulierungsstatusIn einigen Ländern wie Russland, China und Kolumbien gibt es strenge Vorschriften, aber es scheint, dass die Vorschriften verschärft werden, während versucht wird, die Vorschriften zu überprüfen, die im Allgemeinen den Umständen jedes Landes entsprechen.

In Bezug auf Unfälle in Japan, wie die Einführung eines Registrierungssystems für Händler und die Überwachung der Unternehmen, die Übergangsmaßnahmen unterliegen,Vorschriften für sicherere und flexiblere TransaktionenIch denke, es wird eine gute Aufgabe sein, darüber nachzudenken.

Bis bald ... (^^) / ~~~

✓ Für Sie, die bis zum Ende gelesen haben ♪
Münzprüfung

Vielen Dank, dass Sie immer den Artikel oin von Coin Girls gelesen haben

Wir werden Ihnen mehr gebenIch möchte etwas über virtuelle Währung wissen! Ich möchte, dass du Spaß hast! Ich möchte, dass du verdienst!Ich hoffe du wirst mich weiterhin unterstützen! !

Übrigens,Hast du deinen Austausch schon registriert?Die Exchange-Registrierung ist in ca. 3 Minuten abgeschlossen, Sie müssen jedoch ca. XNUMX Tage warten, bevor sie verwendet werden kann.Was ist das?

Die größte Attraktion von Kryptowährungen ist"Plötzliches Hochfliegen"Ist. Sollten wir nicht bereit sein, es sofort zu kaufen, wenn wir sagen "Es ist Zeit, jetzt zu kaufen!"

Zuallererst mit dem App-Download Nummer eins in Japan ``MünzprüfungRegistrieren wir uns bei ♪

Mit Münzscheck ...

  • Kostenlose Registrierung und Jahresgebühren
  • Die größte Anzahl von Währungen in Japan
  • Kostenlose Transaktionsgebühren
  • Großzügige Benutzerunterstützung
  • Lösen Sie Ihre Sorgen mit den reichhaltigen Artikeln von Coin Girls!

Es ist also jetzt ein heißer Austausch! ZuallererstOffizielle WebsiteCheck out ♪

✓Cryptocurrency kann ab 1,000 Yen gekauft werden und kann das 10- bis 100-fache betragen!Es ist völlig kostenlos und kann bis zum Hochfliegen in Ordnung gelassen werdenEs gibt also keinen Verlust, selbst wenn Sie nur ♪ registrieren

Letzte Aktualisierung: 2018. Dezember 04

[Mitglied des Frauenverbandes, der diesen Artikel geschrieben hat]

Auszubildender
Lesen Sie die Artikel anderer Auszubildender

Folgen Sie フ ォ ロ ー

  • こ の エ ン ト リ ー を は て な ブ ッ ク マ ー ク に 追加

Bitte unterstützen Sie die Rangliste ♡

In Verbindung stehende Artikel

SP-Seite "Bitte hier auf Rangliste drücken"

Beliebte Artikel Index

  • Wöchentliche
  • Monatliche
  • Total

Coin Girls Artikel werden auch geliefert!

Seite "NEWS APP"

Treten Sie der Rangliste bei ♡

PC-Seite "Blog-Ranking" PC-Seite "Blog Village"